Bestattungsvorsorge

Tod und Bestattung gehören zu den Themen, die im Alltag oft verdrängt werden. Tritt ein Sterbefall ein, sind die Angehörigen oftmals überfordert. Sie müssen nicht nur den Verlust verkraften, sondern auch finanzielle Mittel für die Beerdigung im Sinne des Verstorbenen bereithalten.

Mit einer finanziellen Absicherung entlasten Sie Ihre Familie und legen fest, wie Sie sich den letzten Abschied wünschen. Das gibt Ihnen und Ihren Angehörigen schon jetzt das sichere Gefühl, auf den Ernstfall vorbereitet zu sein.

Seit dem 01. Januar 1989 erhalten Neuversicherte von den Krankenkassen kein Sterbegeld mehr. Jeder Mensch ist seitdem gefordert, sich selbst abzusichern. Bei uns können Sie sich unverbindlich beraten lassen.

Zur Vorsorge zählen:

  • der Abschluss einer Sterbegeldversicherung (ohne Gesundheitsfragen und Wartezeit) sowie
  • der Abschluss eines Bestattungsvorsorgevertrages, den wir gerne für Sie aufbewahren.

Wir bieten Ihnen zu diesem Thema unsere kostenfreie Beratung an. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns.

Weitere Informationen zur Bestattungsvorsorge finden Sie hier:

Vorsorgebroschüre
http://www.bestatter.de/bdb2/pages/vorsorge/vorsorge_allgemein.php

Deutsche Bestattungsvorsorge Treuhand AG
http://www.bestatter.de/bdb2/pages/vorsorge/treuhand.php

Bundesnotarkammer – Zentrales Vorsorgeregister
http://www.vorsorgeregister.de/